Back to the Future – Umstieg auf Battlefield 4

author image by Franky | 0 Comments | 14 Apr 2017

Es ist heute auf den Tag genau 3 Monate her, dass wir den offiziellen Wechsel zu Battlefield 1 bekannt gegeben haben. Allerdings verliefen diese 3 Monate eher ernüchternd. Es machte sich recht schnell Frust breit, da sich immer mehr zeigte, dass Battlefield 1 in dem aktuellen Zustand nicht wirklich eSport tauglich ist. Für uns ist das Spiel als Clan, der sich gezielt auf Wettkämpfe vorbereiten will, aktuell praktisch nicht spielbar.

Für eigene Server sind extrem hohe Preise angesetzt, wofür man dann nicht einmal viele Einstellungsmöglichkeiten bekommt. Die Festgeschriebenen Slotzahlen je Modi sind für normale Wettkämpfe nicht zu gebrauchen. Dazu kommt das man zu sehr von vielen zufälligen Mitspielern abhängig ist um ein Match erfolgreich zu bestreiten. Zudem sind aktuell  kaum, bis gar keine Wettbewerbe in Sicht.

Dies sind nur die Kernprobleme, welche wir aktuell in Battlefield 1 sehen und welche zunehmend zu lasten der Stimmung im Team gehen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen unseren Fokus zunächst wieder auf Battlefield 4 zu richten.
Was nicht bedeutet das wir uns komplett von Battlefield 1 abwenden. Wir werden die Entwicklungen dort weiterhin genau beobachten und wieder voll in Battlefield 1 einsteigen, sobald wir es als Sinnvoll ansehen.